Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Uzwil
30.05.2016
05.11.2020 21:58 Uhr

RAIFFEISENBANK REGIO UZWIL BEGRÜSST 10'000. MITGLIED

Die Raiffeisenbank Regio Uzwil ist weiterhin auf Wachstumskurs; dies auch im Bereich der Mitgliederzahl. Am Freitag konnte im Rahmen einer kleinen Feier auf die Erreichung der 10‘000er-Grenze in der Geschäftsstelle in Niederuzwil angestossen werden.

Für die Raiffeisenbank Regio Uzwil besteht Grund zum Feiern. Mit Regula Bachmann aus Unterrindal hat die Bank im Februar 2016 ihr 10‘000. Mitglied gewonnen. Aldo Kopp, Vorsitzender der Bankleitung, hiess ebenfalls das 9‘999. Mitglied, Rebekka Bitschnau aus Zuzwil, sowie das 10‘001. Mitglied, Salvatore De Marco, ebenfalls aus Unterrindal, herzlich im Kreise der Raiffeisen-Genossenschafter willkommen.

Bild: Wil24

Bei einem Apéro durften die drei neuen Mitglieder ein Präsent mit einem Blumenstrauss in Empfang nehmen. Aldo Kopp sprach von einem aussergewöhnlich feierlichen Moment und dankte den Neumitgliedern für ihr Vertrauen. Er unterstrich die positive Entwicklung der Bank in den letzten Jahren, verbunden mit der starken Zunahme an Mitgliedern. Verantwortlich für den markanten Zuwachs in den letzten Jahren seien unter anderem das Konzept der Raiffeisenbank mit dem persönlichen Kontakt, die zahlreichen Anlässe und die Verwurzelung im Gewerbe.

Anteilscheine zeichnen

Genossenschafterin oder Genossenschafter der Raiffeisenbank Regio Uzwil wird, wer einen Anteilschein von 200 Franken zeichnet. Die Mitglieder bestimmen an der jährlichen Generalversammlung als Mitbesitzer aktiv die Geschicke der Bank und profitieren von zahlreichen Vorteilen und Vergünstigungen. Nicht nur die Mitgliederzahl entwickelte sich im Jahre 2015 positiv (+178), sondern auch die übrigen Kennzahlen stellen das grosse Vertrauen der Kundschaft unter Beweis.

Uzwil24