Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda

Gianluca Gaudino verlässt YB

Die Zeit in Bern geht für Gianluca Gaudino zu Ende Bild: KEYSTONE/GIAN EHRENZELLER
Super League – Gianluca Gaudino verlässt die Young Boys nach dieser Saison. YB verlängert den im Sommer auslaufenden Vertrag mit dem 24-jährigen Mittelfeldspieler nicht.

Der Sohn des langjährigen Bundesliga-Spielers Maurizio Gaudino kam im Januar 2019 nach Bern. In der laufenden Saison hatte er trotz seiner grossen technischen Fertigkeiten im breiten und starken Mittelfeld der Berner einen zunehmend schweren Stand, sodass er nicht mehr oft zum Einsatz kam. In 77 Wettbewerbsspielen für YB gelangen Gaudino 7 Tore und 13 Assists.

Die Young Boys trennen sich überdies vom 20-jährigen Joschua Neuenschwander, dem dritten Torhüter. Auch Neuenschwander bekommt keinen neuen Vertrag.

Keystone-SDA